So ist es also geschehen! Auch auf webmatze.de gibt es ab sofort ein Weblog! Toll!

Das ich jetzt gezwungen bin, jeden Tag meine mehr oder weniger interessanten Gedanken hier zu veröffentlichen, mag den Einen oder Anderen vielleicht stören...

...aber das interessiert mich nicht! ;-)

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to Top