Habe gestern von einer Freundin aus Rhinow in Sachsen Anhalt erfahren, das auch das Haus ihrer Eltern von den Fluten des Jahrhunderthochwassers bedroht ist. Wie sie mir schrieb, sind bereits die Keller geräumt worden und jetzt können sie nur noch warten bis das Wasser in den nächsten Stunden kommt.

Auf Grund der enormen Schäden, die das Hochwasser in großen Teilen Deutschlands angerichtet hat, habe ich mich entschlossen einen kleinen Betrag für die Opfer zu spenden. Dabei ist mir folgende Seite aufgefallen, die auf jede Spende bis zum 25. August 2002 nocheinmal 20% dazulegen.

Hier spenden

Ich denke, das dies eine gute Sache ist. Macht doch einfach mit!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to Top