webmatze.de

Profi Tipps für einen erfolgreichen Internetauftritt

Google Trends

| Keine Kommentare

Und wieder einmal hat Google heimlich einen neuen Service gestartet. Mit Google Trends aus den Google Labs soll es einfach möglich sein, zu erfassen wie oft bestimmte Suchbegriffe in Google nachgefragt wurden.
Gibt man einen oder mehrere durch Komma getrennte Suchbegriffe ein, zeigt Google eine übersichtliche Grafik mit der Häufigkeit der Suchbegriffe über einen bestimmten Zeitraum an. Außerdem kann die Häufigkeit in tabellarischer Form auch noch nach Städten, Regionen und Sprachen aufgelistet und verglichen werden.
Ich finde dies ist ein wirklich hilfreiches Tool, um verschiedene Suchbegriffe zu vergleichen und damit gute Begriffe für Überschriften oder Webseiten zu finden.
So brachte ein Vergleich der Suchbegriffe events, veranstaltungen und termine hervor, dass man in Wiesbaden eher nach events sucht, während in Leipzig lieber nach Veranstaltungen gesucht wird.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren: