webmatze.de

Profi Tipps für einen erfolgreichen Internetauftritt

JavaScript DOM Manipulationen

| 1 Kommentar

Viele werden vielleicht schon lange auf einen neuen Artikel auf webmatze.de gewartet haben. Leider fehlte mir zuletzt etwas die Zeit, so das aus den vielen Ideen nichts geworden ist. Doch seit heute gibt es endlich einen neuen Artikel zum Thema JavaScript DOM Manipulationen.

Ich arbeite momentan an einigen kleineren Projekten, die sich hauptsächlich auf JavaScript stützen. Eines dieser Projekte werde ich wahrscheinlich in den nächsten Tagen hier an dieser Stelle vorstellen.

Ich möchte nicht zuviel verraten, aber es basiert auf der aktuell populären Möglichkeit mit XMLHttpRequest Informationen von einem Server anzufordern, bzw. an diesen zu senden, und diese dann ohne ein erneutes Laden der Seite darzustellen.

Vorgemacht hat es z.B. auch Google mit seinem Emaildienst Gmail. Oder auch mit Google Suggest, wo während der Eingabe Daten vom Server geladen werden und als Suchbegriffvorschläge unter dem Eingabefeld angezeigt werden. Die Geschwindigkeit mit der das passiert ist dabei erstaunlich.

Ich denke das im Jahr 2005 diese Technik noch in vielen anderen Webanwendungen Verwendung finden wird. Lassen wir uns enfach mal überraschen.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

  • stoffel

    Halli hallöle,

    leider habe ich bemerkt, dass der Link zu diesem Artikel nicht mehr funktioniert.

    „Artikel zum Thema JavaScript DOM Manipulationen“

    Mfg
    Stoffel