Seit dem 5. Oktober ist die Macromedia Flex Alternative OpenLaszlo Open Source geworden! Laszlo wurde von Laszlo Systems entwickelt und ist eine Platform um Rich Internet Applikationen entwickeln zu können.

Dabei wird aus XML (LZX) und JavaScript auf dem Server Flash erzeugt, welcher dann im Browser angezeigt wird. Benötigt wird lediglich ein J2EE Applikationsserver oder ein Java Servlet Container wie Tomcat.

Beispiele wie das Ganze funktioniert können hier gefunden werden: Laszlo in zehn Minuten

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to Top