webmatze.de

Profi Tipps für einen erfolgreichen Internetauftritt

webmatze erstrahlt im neuen Glanz

| 7 Kommentare

Wie du sehen kannst, bin ich gerade dabei webmatze.de ein moderneres Aussehen zu geben. Das alte Design ist mittlerweile sehr stark in die Jahre gekommen und wird durch ein völlig Neues ersetzt. Dabei war das Ziel, die wichtigsten Inhalte und Funktionen dieser Seite hervorzuheben und dem Besucher - also dir - so einen noch schnelleren Zugriff auf alle Informationen zu geben. Das Design orientiert sich jetzt viel stärker an aktuellen Blogdesigns mit mehr Betonung auf die einzelnen Themen und Artikel. Das heißt, auf der Startseite wirst du jetzt immer die neusten Beiträge finden, denn dass ist ja schließlich der Grund warum du webmatze.de in die Addresszeile deines Browsers eingegeben hast. Du bist hier und willst informative Inhalte und du willst diese sofort. Und genau dass wirst du auch bekommen!

Einhergehend mit dem neuen Design habe ich den kompletten Auftritt auf ein neues Content Management System umgestellt. Wie viele andere Blogs auch, setze ich jetzt auf WordPress. Es ist einfach zu bedienen und läßt sich auf geniale Art und Weise über Plugins erweitern. Mehr Informationen zu WordPress und wie man damit ein erfolgreiches Blog erstellen kann, werde ich dir in einem der bald folgenden Beiträge geben. Ich bin noch dabei die meisten der alten Artikel in das neue System zu übertragen. Dies ist allerdings aufwendiger als ich es mir wünschen würde, da das alte CMS auf Dateien basierte. Im Zuge dieses Umzuges (ist das doppelt gemoppelt?) werde ich auch gleich den Inhalt der einzelnen Artikel überarbeiten und auf den neusten Stand bringen.

Noch sind nicht alle Arbeiten abgeschlossen und es wird sich bestimmt auch noch das Eine oder Andere ändern. Aber eins steht jetzt schon fest. Ich habe eine neue Begeisterung für mein Projekt webmatze.de gefunden und ich bin überzeugt, dass du diese neue Begeisterung auch mit mir teilen wirst. Am einfachsten wird mir dies sicher durch neue, spannende und informative Artikel zu deinen Lieblingsthemen gelingen. Ich habe auch schon einige Ideen die in meinem Kopf herumgeistern. Es wird daher in den nächsten Wochen nicht an spannendem Material mangeln.

Wenn du also keinen Artikel mehr verpassen möchstest, aboniere doch einfach gleich meinen RSS Feed oder besser noch - richte webmatze.de als deine Startseite ein. ;-) Okay, dass Letztere war dann doch eher als Scherz gemeint.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

  • hey cool endlich ist es da :)
    über die ganze werbung lässt sich sicher nochmal reden oder ;)
    und irgendwie fehlt mir die letzte themen anzeige fürs forum, oben rechts neben neueste comments passt die doch perfekt hin :)

  • Ja, hat wirklich lange gedauert. :)

    Die letzten Einträge aus dem Forum werde ich auf jeden Fall auch noch unterbringen. Ist mir auf jeden Fall auch sehr wichtig, dass man die sofort sehen kann. Muss mir noch überlegen, wo genau die hinkommen werden.

    Und wegen der Werbung… ich bin dabei zu testen was geht, ohne das es zu sehr stört.
    Aber irgendwie muss ich meine monatlichen Kosten auch decken können. Ist ja schließlich ein privates Projekt.

  • Pingback: webmatze.de » Lerne aus deinen Fehlern()

  • wenn du webspace brauchst sag bescheid, muss dann aber komplett ohne werbung sein ;)

  • Ach, bevor ich es vergesse. Du mußt natürlich noch deinen Link auf das Forum anpassen, da ich es auf eine Subdomain umgezogen habe.
    forum.webmatze.de

  • Pingback: Fallstudie: Von 0 auf 100 Euro in 12 Monaten - webmatze.de()

  • Pingback: Zanmantou - Der neue Flash MP3 Player - webmatze.de()