Ist display=“none“ jetzt irrelevant?

Beim Studieren der aktuellen HTML5 Spezifikation, ist mir ein neues Attribut aufgefallen, welches möglicherweise bald eine große Bedeutung bekommen könnte. Ich spreche hier vom Attribut irrelevant, welches allen HTML Elementen zugewiesen werden darf.

Wofür steht irrelevant?

Das Attribut irrelevant darf die Werte "true" oder "false" enthalten und gibt an, ob ein so ausgezeichnetes HTML Element im aktuellen Kontext noch nicht oder nicht mehr relevant ist. So gekennzeichnete Elemente werden vom Browser weder gerendert, noch angezeigt. Das heißt, man kann damit beliebige Elemente ein- und ausblenden.

HTML 5 Draft Recommendation Screenshot

Bisher konnte man diese Funktionalität nur durch das Setzen der CSS Eigenschaft display auf display: none erreichen. Damit werden die entsprechenden Elemente ebenfalls nicht gerendert und angezeigt.

Der Nachteil hier wäre allerdings, dass ein Gerät oder Browser, welcher keine Stylesheets versteht, solche Elemente dann trotzdem darstellen würde. Bei Verwendung von irrelevant würde der entsprechende Teil auch in diesem Fall nicht angezeigt werden. (Vorausgesetzt das Gerät versteht HTML5.)
Mehr lesenIst display=“none“ jetzt irrelevant?

Firefox3 kann jetzt auch schüchtern

Der Internet Explorer konnte ja schon seit Längerem schüchtern, doch nun ist auch der Firefox nachgezogen und kann jetzt ebenfalls schüchtern. Warum ich solch eine Schwachsinn schreibe? Okay, bevor mir jemand die Tastatur aus der Hand reißt… Was ich mit der Überschrift eigentlich sagen wollte: Firefox unterstützt in der Version 3 nun endlich auch SollumbrücheMehr lesenFirefox3 kann jetzt auch schüchtern

WordPress 125×125 Pixel Banner Plugin

Wie ich vor einigen Tagen bereits angemerkt habe, ist das 125×125 Pixel Banner Format auch in Deutschland auf dem Vormarsch. Blogs wie Selbständig im Netz, Freetagger, Bloggonaut und der Netgestalter haben damit begonnen, dieses Werbeformat einzubinden und heute möchte ich euch ein kleines WordPress Plugin vorstellen, mit dem sich diese Banner noch einfacher in eureMehr lesenWordPress 125×125 Pixel Banner Plugin

Posterous – Per Email Bloggen

Ich bin heute auf eine interessante neue Blog-Anwendung gestoßen. Posterous verspricht, eine der einfachsten Anwendungen zu sein, um ein eigenes Blog zu erstellen und mit Inhalten zu füllen. Der Clou dabei ist, dass man alles über Email steuern kann. Es lässt sich komplett ohne Administrationsoberfläche bedienen. Wenn man ein neues Blog eröffnen möchte, braucht manMehr lesenPosterous – Per Email Bloggen

WordPress 2.6 ist da!

Fast einen Monat vor dem angestrebten Veröffentlichungstermin ist die neue Version von WordPress nun offiziell zum Download verfügbar. Version 2.6 enthält eine Reihe von wirklich guten Verbesserungen und neuen Funktionen. So können nun jederzeit Änderungen rückgängig gemacht werden, da eine History angelegt wird, welche es einem ermöglicht zu jedem beliebigen Speicherstand zurückzugehen. Diese Funktionalität istMehr lesenWordPress 2.6 ist da!

Back to Top